Augenblicke

Was waren die entscheidenden Augenblicke im Leben? Wie hat man sein Talent entdeckt? Und wie ist man seinen ganz eigenen Weg gegangen? Grosse und kleine Persönlichkeiten erzählen euch hier auf boostbox ihre Geschichten und Momente, in denen sie ihren eigenen Stärken auf die Spur gekommen sind.

Seven – Erfolgreichster Schweizer Soulsänger

Seven ist der erfolgreichste Schweizer Soulsänger und hat kürzlich sein neues Album „BlackFunkLoveSoul“ veröffentlicht. Zum Porträt

Im Workcamp über sich hinaus wachsen

Julia Pfister hat in einem Feriencamp für benachteiligte Kinder in England gearbeitet. Was sie dort erlebt hat erzählt sie hier. Zum Porträt

Das Kribbeln brauchts

Irene Brügger alias Frölein Da Capo dürfte jedem von euch ein Begriff sein. Die junge Frau verkörpert das Frölein Da Capo, das zurzeit mit dem Einfrauorchester durch die Schweiz tourt. Zum Porträt

Hindernisse sehen und überwinden

Luca ist jung, hat einen festen Willen und verfolgt ganz klar seine Ziele – auch wenn es wie bei seinem Talent Parkour mehrere Anläufe benötigt, um zum Ziel zu kommen. Zum Porträt
Als Weltentdecker nach Kanada
Simon hat 6 Wochen lang in einer kanadischen Familie gelebt. Mehr zu seinem Austausch gibt es hier.
Zum Porträt
Stefan Büsser - Moderator und Comedian
Moderation und Comedy - eine Kombination, die Stefan Büsser zum Erfolg verholfen hat.
Zum Porträt
Sara machts
Sie ist lebensfroh, kreativ und selbstbewusst unterwegs: Sara Bachmann. Mit ihren Stärken überwindet sie so manche Hürden – ob im Alltag oder Beruf.
Zum Porträt
Mit Musik durchs Leben
Perfektionistin mit grosser Leidenschaft für die Musik: So beschreibt sich Eliane Müller, die Gewinnerin von „Die grössten Schweizer Talente“.
Zum Porträt
Der Drang zur Bühne
Mit dem Eintritt in den Gospelchor kam die Liebe zum Gesang. Ein Moment und der Wunsch, nie wieder aufhören wollen zu singen: Alessandra Murer im Interview.
Zum Porträt
Kreuz und quer durchs Skigelände
Sanna Lüdi liebt die Berge, denn wo es Berge gibt, gibt es tendenziell auch Schnee. Den braucht die junge Frau um ihrem Talent, dem Skicrossfahren, nachzugehen.
Zum Porträt
Die steilsten Hänge erklimmen
Fragt man Roger Schäli nach seinem Lieblingsort wird er vermutlich „In den Bergen“ antworten. Höhenangst kennt der Profisportler aus Bern nicht.
Zum Porträt
Kreativ mit Klettergeschirr
Markus Zimmerman liebt das Extreme. Das spiegelt sich auch in seinen Fotos wider. Uns hat er einen kleinen Einblick in sein Leben als Profifotograf gewährt.
Zum Porträt
Mit Hilfsbereitschaft siegen
Mit guter Laune und ihrer grossen Stärke der Hilfsbereitschaft ist die Schülerin Elena im Alltag und mit ihrem Talent dem Geräteturnen ganz weit vorne.
Zum Porträt
Mit Spass ins Ziel
Als Kind hatte Lea alles andere im Kopf als Spitzensportlerin zu werden. Im Porträt erfahrt ihr, wie ihr Weg sie letztendlich doch zur Leichtathletik geführt hat.
Zum Porträt
Modisch sportlich
Skifahren und Modedesign: Das sind die beiden Leidenschaften von Nicole Bumann. Im folgenden Porträt erfahrt ihr, wie sie Nähmaschine und Skier erfolgreich miteinander in Einklang gebracht hat.
Zum Porträt
Abseits der Piste
Bereits als Kind stand Sascha Andreas Schmid auf Skiern. Heute ist er professioneller Freerider und weiss ganz genau, wie er sich und seine Stärken selbst einschätzen kann.
Zum Porträt
Einfach Bon
Mit Ausdauer und Willenskraft die eigenen Träume verwirklichen. Im Interview verrät uns Parinya Wongwannawat mehr über seine beiden Stärken und seine Träume.
Zum Porträt
Taktisch klug
Aus Neugier nahm Oliver Kurmann mit 12 Jahren an einem Schachturnier teil- dies war der Beginn seiner professionellen Schachkarriere.
Zum Porträt
Sommer, Sonne, Ferienjob
Louis hat als Eisverkäufer am Markt angefangen. Das bringt ihm nicht nur Geld. Er lernt stets freundlich zu bleiben und auch bei Stress die Ruhe zu bewahren. Alles Dinge, die er für seinen Traumberuf des Reiseleiters braucht. Hast auch du einen Ferienjob? Schaue nach, welche Erfahrungen neben einem gefütterten Sparschwein du gesammelt hast.
Sichere deine Spuren
Wer wagt, gewinnt
Philipp und ein Redekünstler? In der Schule kennt man ihn nur als stillen und ruhigen Sitznachbarn. Wer hätte gedacht, dass er in seiner Freizeit regelmässig beim Poetry Slam auf der Bühne steht?! Hast du auch ein verborgenes Talent?
Finde es hier heraus
Jugend Mit Wirkung
Der Skatepark um die Ecke braucht dringend eine neue Halfpipe? Eine Filmnacht im Jugendtreff soll organisiert werden? Bei „Jugend Mit Wirkung“ kannst du in der Gruppe Verantwortung übernehmen und Dinge verändern, die dir wichtig sind.
Mach mit