Körperbuchstaben

Der Kompetenzbegriff hat sich als Schlüsselwort in der Schule etabliert. Für Jugendliche ist es wichtig zu wissen, wo die eigenen Stärken und Potenziale liegen. Mit dem Talentmodul „Körperbuchstaben“ begeben sich Schülerinnen und Schüler auf die Spurensuche, um die eigenen Stärken entdecken und benennen zu können.

Bei der gemeinsamen Erstellung eines Schulslogans bringen sie ihre Interessen und Fähigkeiten in die Gestaltung von Körperbuchstaben ein. Im Arbeitsprozess erleben die Schülerinnen und Schüler ihre Stärken, die sie abschliessend einschätzen und mit den Beobachtungen der anderen vergleichen. Die Einschätzungen werden in einem persönlichen Portfolio abgebildet, das die Schülerinnen und Schüler bei zukünftigen Entscheidungen begleitet.

Download
Unterrichtsidee Körperbuchstaben
pdf | 4.57 MB

Die Schülerinnen und Schüler
  • setzen bei der Gestaltung von Körperbuchstaben Beschreibungen in Bewegungshandeln um und finden dabei ihre individuelle Ausdrucksform.
  • realisieren das gemeinsame Arbeitsvorhaben und erstellen die Fotografien für einen Slogan.
  • wenden ihr vorhandenes Wissen über digitale und fotografische Medien an und schöpfen aus eigenen Erfahrungen und Anschauungen bei der Lösung der Aufgabe.
  • planen, strukturieren und realisieren das gemeinsame Arbeitsvorhaben und übernehmen hierbei Verantwortung.
  • lernen, sich selbst und andere mithilfe von Beobachtungsbögen und im Rahmen einer Feedbackkonferenz einzuschätzen.

Ergebnisse

Im Mittelpunkt dieses Unterrichtsmoduls stehen die Kreativität der Schülerinnen und Schüler sowie deren Teamfähigkeit. Die Arbeitsaufgabe ist komplex: Das kreative Team der Buchstabenmodels muss sich auf eine Zusammenarbeit mit den Fotografen einlassen, und alle gemeinsam kommen nur voran, wenn sie auf die Grafiker hören.

Hier laufen gleichzeitig mehrere Prozesse ab, und alles innerhalb eines eng gesteckten Zeitrahmens von 90 Minuten: Überblick und gute Nerven sind gefragt! Es geht nicht nur um Ideen, sondern auch um Zeitmanagement und Zielorientierung. Die handlungsorientierten Lernelemente lassen sich in den Fachunterricht integrieren und ermöglichen es Schülerinnen und Schülern, dabei jene Schlüsselkompetenzen zu zeigen und zu entwickeln, die sie für ihre individuelle Zukunft benötigen.

Stärkenkarten
Downloadpdf | 373.87 KB
Stärkenplakate
Downloadpdf | 377 KB

Zur Übersicht

Unsere Partner

Mit boostbox die eigenen Stärken entdeckt und in Projekten von starken Partnern der Initiative vor Ort direkt praktisch eingebracht. Die Partner

Das Talentmobil

Das Talentmobil verbindet die Feststellung und das Entdecken von Stärken und Talenten ganz direkt mit dem Einsatz von digitalen Medien. mehr dazu

Contact

Vous pouvez ici prendre contact avec le bureau du projet boostbox.
Nous répondrons à vos questions dans les meilleurs délais. Contact